Tipps für die Leistungskurs Wahl

Verfasst von

Jonathan Vossen

Die Wahl deiner Leistungskurse steht bald an und du hast noch keine Ahnung, welche Fächer du wählen sollst? Kein Problem, denn obwohl die Wahl der richtigen Leistungskurse entscheidend für deinen Abiturschnitt ist, gibt es effektive Strategien, die dir bei dieser Entscheidung helfen können.

1. Frühzeitige Auseinandersetzung mit den Optionen

Unabhängig davon, ob du noch mehrere Wochen oder nur wenige Tage Zeit hast, ist es wichtig, dass du dich rechtzeitig mit den möglichen Kurskombinationen beschäftigst. Ein spontanes, unüberlegtes Wechseln der Fächer kann dir wichtige Punkte kosten. Informiere dich daher gründlich über die Kombinationsmöglichkeiten an deiner Schule.

2. Berücksichtigung von Stärken und Interessen

Wähle vor allem Fächer, die dir wirklich Spaß machen und die dich interessieren. Da du dich in den Leistungskursen intensiv mit dem Stoff auseinandersetzen wirst, ist es entscheidend, dass du eine echte Begeisterung dafür hast. Deine bisherigen Leistungen können dir dabei helfen zu erkennen, welche Fächer dir liegen. Überlege auch, welche Leistungskurse für deinen späteren Studien- oder Berufswunsch nützlich sein könnten oder sogar notwendig sind.

3. Beratung und Austausch suchen

Sprich mit deinen Lehrer:innen oder Oberstufenkoordinator:innen. Sie können dir nicht nur über Kombinationsmöglichkeiten informieren, sondern auch deine bisherigen Leistungen einschätzen und dir wertvolle Ratschläge geben. Der Rat von Eltern oder Geschwistern, die ähnliche Entscheidungen getroffen haben, kann ebenfalls hilfreich sein, um deine Interessen und Fähigkeiten besser zu verstehen.

4. Eigenständige Entscheidung treffen

Auch wenn der Austausch mit Freund:innen und Mitschüler:innen nützlich ist und neue Perspektiven eröffnen kann, solltest du dich nicht ausschließlich von ihren Entscheidungen leiten lassen. Deine Interessen und Stärken können sich deutlich von denen deiner Freund:innen unterscheiden. Zwei Jahre lang ein Fach zu studieren, das dir nicht liegt, kann sehr herausfordernd sein. Vertraue auf dein Bauchgefühl und triff eine Entscheidung, die deinen eigenen Interessen und Zielen entspricht.

Denke daran, die Wahl deiner Leistungskurse ist eine wichtige Weichenstellung für deine Zukunft. Nimm dir die Zeit, sorgfältig zu überlegen und eine informierte Entscheidung zu treffen, die sowohl deinen Interessen als auch deinen akademischen und beruflichen Zielen gerecht wird. Viel Erfolg!

Hier finden Sie weitere Themen, die Sie interessieren könnten.

Startchancen-Programm auf einen Blick

Das Startchancen-Programm, initiiert von Bund und Ländern, zielt darauf ab, Schulen mit einem hohen Anteil an sozial benachteiligten Schülerinnen und Schülern zu unterstützen. Es ist das bislang umfangreichste Bildungsprogramm der Bundesrepublik Deutschland und soll Bildungsgerechtigkeit

Weiterlesen »

2.060 Schulen sind zum 1. August Startchancen-Schulen

Zum 1. August 2024 starten insgesamt 2.060 Schulen in Deutschland als sogenannte Startchancen-Schulen. Diese Schulen erhalten besondere finanzielle und strukturelle Unterstützung, um Bildungsungleichheiten zu verringern. Das Programm, das in allen 16 Bundesländern umgesetzt wird, hat

Weiterlesen »

Meistere die mündliche Abiturprüfung

Effektive Vorbereitungstipps für deinen Erfolg Die mündliche Abiturprüfung stellt eine besondere Herausforderung dar, ist aber mit der richtigen Herangehensweise und Vorbereitung gut zu meistern. In diesem Beitrag möchten wir dir ausführliche und praxisnahe Tipps an

Weiterlesen »

Mentale Gesundheit in der Abiturvorbereitung

Das Wichtigste vorab Die Zeit der Abiturvorbereitung ist wohl eine der intensivsten und herausforderndsten Etappen deiner Schullaufbahn. Du spürst vielleicht den schulischen Druck und/oder hohe Erwartungen, die nicht selten zu einer starken Belastung für deine

Weiterlesen »

Sagen Sie Ihre Meinung.

Your email address will not be published. Required fields are marked *