Über uns

Hier finden Sie Infos zu unserem Unternehmen.

Mit unserem starken Team konzeptionieren und organisieren wir bei Startchancen mitten aus Köln heraus unsere Angebote.

Unsere Mission

Alle Menschen sollen unabhängig von Geschlecht, Religion, ethnischer oder sozialer Herkunft den gleichen Zugang zu Bildung haben. Nur dann ist Bildung gerecht.

Unsere Mission ist es, die Bildungsgerechtigkeit in Deutschland zu fördern und damit echte Chancengleichheit zu ermöglichen.

Unser Netzwerk

Über 50 Schulen kooperieren mit uns.

Zusammen mit unseren Partnerschulen bieten wir staatlich finanzierte Lernprogramme in der Schule vor Ort an. So erhalten Kinder Hilfe, wo sie sie brauchen.

Unsere Projekte

Wir haben bereits zahlreiche große Förderprojekte umgesetzt.

Seit fast 3 Jahren setzen wir Förderprogramme in Zusammenarbeit mit unseren Partnerschulen und deren Trägern um. Dadurch haben wir uns einen breiten Erfahrungsschatz erarbeitet, von dem unsere Partnerschulen täglich profitieren.

Startchancen-Programm

Seit März 2024 beraten wir Schulen kostenfrei zum Startchancen-Programm, damit die Fördermaßnahmen nach den Sommerferien zeitnah starten können. Unabhängig davon, ob ein Lern-, Bewegungs- oder extracurriculares Angebot geschaffen werden soll, sind wir der verlässliche Partner, wenn es um zeiteffiziente Beantragung und qualitative hochwertige und zielgerichtete Umsetzung von Fördermaßnahmen geht.

Aktionsprogramm Löwenstark

Seit 2023 unterstützen wir zahlreiche Schulen in Hessen mit unseren Förderprogrammen. Insbesondere extracurriculare Workshops wie Projekttage zur Stärkung der Medienkompetenz helfen Schulen und Schüler:innen gleichermaßen. Auch individuelle Angebote zur Lernförderung und Prüfungsvorbereitung, sowie Sportangebote werden nachgefragt und kommen gut an.

Lernen mit Rückenwind

Ebenfalls seit 2023 unterstützen wir Schulen in Baden-Württemberg mit flexiblen und effektiven Förderangeboten. Auch hier bieten wir eine Kombination aus klassischer Lernförderung, bewegungsfördernden Angeboten und extracurriculare Einheiten (Workshops und AGs) an.

Aktionsprogramm Integration

Aktions-programm Integration

Von August bis Dezember 2023 haben wir mit zahlreichen Schulen in NRW das Aktionsprogramm Integration vorgelegt. Wie immer haben wir für unsere Partnerschulen alles von der Antragsstellung bis zur Umsetzung übernommen. Für das Programm haben wir neue Konzepte mit dem Schwerpunkt Integrationsförderung aufgesetzt. Diese kamen sowohl bei den Schulen als auch bei den Schüler:innen sehr gut an.

Ankommen & Aufholen nach Corona

Nach der Zeit des Homeschoolings hat das Startchancen-Team mit ca. 8.000 Schüler:innen Kurse durchgeführt, um die Lücken nach der Coronapandemie kontinuierlich zu schließen. Dabei reichten die Angebote von der klassischen Lernförderung über prüfungsvorbereitende Wochenendkurse bis hin zu Ferienprogrammen mit einem ganzheitlichen Lehr- und Lernansatz.

Unser Team

Wir sind interdisziplinär und packen an.

Leonhard Tetzlaff

Ich bin Leo. In meiner Position als Personalmanager bin ich neben dem Recruiting für das Qualitätsmanagement unser Kurse verantwortlich und darüber hinaus Ansprechpartner für unser Team an den Schulen. Schon während meines Studiums habe ich mich für die Bildungsgerechtigkeit eingesetzt und war als ehrenamtlicher Nachhilfelehrer für Geflüchtete im Einsatz.

Zusammen mit unserem kompetenten Team ist es für mich ein Herzensprojekt Schüler:innen den Zugang zu Bildung zu ermöglichen, den sie verdienen. Daher arbeiten wir täglich daran, diesem Anspruch gerecht zu werden.

Leonhard Tetzlaff

Ich bin Leo. In meiner Position als Personalmanager bin ich neben dem Recruiting für das Qualitätsmanagement unser Kurse verantwortlich und darüber hinaus Ansprechpartner für unser Team an den Schulen. Schon während meines Studiums habe ich mich für die Bildungsgerechtigkeit eingesetzt und war als ehrenamtlicher Nachhilfelehrer für Geflüchtete im Einsatz.

Zusammen mit unserem kompetenten Team ist es für mich ein Herzensprojekt Schüler:innen den Zugang zu Bildung zu ermöglichen, den sie verdienen. Daher arbeiten wir täglich daran, diesem Anspruch gerecht zu werden.

Sophia Arzbach

Ich heiße Sophia. Im Personalteam betreue ich unsere Dozierenden und arbeite aktiv an der Gestaltung von Unterrichtsmodulen mit. Neben meiner Arbeit setze ich mich auch politisch für soziale Integration sowie Frauen- und Mädchenrechte ein. Diese Leidenschaft kombiniert mit meiner Erfahrung im Bereich Personalmanagement und Recruiting bereichert unser Team täglich.

Zusammen mit den Kolleg:innen ist es mir ein Anliegen, erstklassige Bildungsmöglichkeiten zu schaffen und fortlaufend zu verbessern.

Jonathan Daller

Hi, ich bin’s, Jonathan. Innerhalb unseres Personalteams bin ich maßgeblich für die Auswahl und Einstellung unserer Dozierenden verantwortlich und trage ebenfalls zur Erstellung von Unterrichtsmodulen bei. Mit einschlägiger Erfahrung in Personalmanagement und Recruiting weiß ich, wie wir unsere Dozierenden auswählen und bestmöglich entwickeln.

Zusammen mit unserem engagierten Team sehe ich es als meine Mission, jedem Kind die bestmöglichen Bildungschancen zu bieten. Daher setzen wir uns kontinuierlich dafür ein, diesem Ziel einen Schritt näher zu kommen.

Simon Scheller

Ich heiße Simon. In meiner Rolle bei Startchancen unterstütze ich im Marketing und übernehme die Kommunikation mit Städten, Schulen, Erziehungsberechtigten und Kursteilnehmer:innen.  Persönlich lege ich großen Wert auf klare, verständliche Kommunikation und den Aufbau nachhaltiger Beziehungen. Mir ist es wichtig, dass sich jede beteiligte Person verstanden und wertgeschätzt fühlt. Im Zentrum meiner Arbeit steht immer das Bestreben, Brücken zu bauen und Bildung für alle zugänglich zu machen.

Zoé Swain

Hallo, ich bin Zoé. In der Buchhaltung sorge ich für Genauigkeit und Transparenz aller finanziellen Vorgänge. Zudem unterstütze ich das Team durch organisatorische Aufgaben, um sicherzustellen, dass alles reibungslos funktioniert. Mit Engagement trage ich dazu bei, unsere Mission in den Vordergrund zu stellen: erstklassige Bildung für alle.

Martin Hüpgens

Hi! Mein Name ist Martin und ich bin bei Startchancen für die Kommunikation mit den Schulen und die Planung unserer Programme zuständig. Schon in meiner Schulzeit habe ich mich ehrenamtlich für ein Nachhilfeprogramm eingesetzt und bin froh, das nun in größerem Stil fortsetzen zu können. Besonders wichtig ist mir dabei, dass zur Förderung zur Verfügung stehende Mittel bekannt sind, genutzt werden und auch wirklich an den richtigen Stellen ankommen.
Ich bin froh, dass wir mit unserem Team großartige Unterstützungsangebote anbieten und so eine Vielzahl von Schüler:innen unterstützen können.

Unsere Geschichte

Seit 2021 mit Leidenschaft dabei.

Seit 2021 unterstützt das Team von Startchancen Schulen bei der Förderung von Schüler:innen

2021
2022
2023